Kinder- und Jugendsportfest in Helmstedt

28. September 2022 

Am 24. September fand im Maschstadion in Helmstedt der vierte und letzte Kinder -und Jugendsportfest des Jahres statt. Vom MTV Schöningen nahmen elf Mädchen und fünf Jungen teil.

In den Dreikämpfen gab es drei erste Plätze für den MTV durch Zoe Heinsch (W15), Johannis Wachsmann (M10) und Henriette Kanne (W9).

Henriette war in allen drei Disziplinen Sprint, Weit und Ballwurf in Bestform und siegte bei zahlenmäßig großer Konkurrenz deutlich. Johannis konnte sich mit seinem herausragenden Ballwurf von 43m durchsetzen und für Zoe reichte ihre Normalform.

Den 2. Platz belegte Jannes Deckert (M14) im Dreikampf. Er verbesserte sich im 100m-Sprint auf 13,0 Sek. und im Weitsprung auf 4,62 Punkte. Auf den dritten Platz kamen jeweils Maria Antoniadou (W14) und Madita Tartler (W7).

Bei den 800m-Läufen gab es für alle Mädchen des MTV, die an den Start gingen neue persönliche Bestleistungen. Madita Tartler siegte mit 3:33,5 Min., Mira Peine (W8) wurde mit 3:26,3 Min. Zweite, Henriette Kanne belegte Rang 3 mit 3:24,8 Min. Ebenfalls auf Rang 3 kam Isabel Wilson Reyna (W10) als Schnellste der MTV-Mädchen. Sie rannte 3:12,3 Min. Bestzeiten gab es auch für Georgia Antoniadou (W12), Marica Tartler (W11),  Charlotte Mellin und Thomay Antoniadou (beide W10) sowie Sara Wilson Reyna (W9). Als einziger Junge vom MTV lief Ismael Wilson Reyna die 800m. Er verpasste knapp seine Bestzeit.

 

Henriette Siegerin W9

 

Günter Sievert

Halbmarathon in Wolfsburg

28. September 2022

Hier noch eine Nachmeldung. Bereits am 11. September fanden in Wolfsburg im Rahmen des Marathons auch die Landesmeisterschaften im Halbmarathon statt. Vom MTV nahm  Norbert Zühlke (M70) teil und belegte mit 2:06:29 Stunden den 4. Platz.
 
 
Günter Sievert
 

 

Schöninger Stadtmeisterschaften

09. September 2022

Am 06.09. fanden im Elmstadion die vom MTV organisierten Schöninger Stadtmeisterschaften statt.

Die Leistungen der 54 Aktiven - darunter 8 Gäste, die außer Konkurrenz starteten - bei den Schöninger Stadtmeisterschaften in der Leichtathletik im Elmstadion waren recht gut. Vom MTV machten 32 aktiv mit. Die Kinder und Jugendlichen von 5 bis 15 Jahren absolvierten einen Dreikampf mit Sprint, Sprung und Wurf sowie den 800m-Lauf.
Im Anschluss wurden die Stadtmeister im Speerwerfen ermittelt. In der Stadt der Speere hat dieser Wettbewerb schon Tradition.

Der besten Ergebnisse im Dreikampf erzielten die MTVer Zoe Heinsch (W15) mit 1.440 Punkten und den Leistungen 100m 13,3 Sek., Weit 4,88m und Kugel 8,00m und Jannes Deckert (M14) mit 1.298 Punkten, 100m 13,5 Sek., Weit 4,50m und Kugel 8,90m.

Die schnellsten Mädchen auf der 50m-Sprintstrecke waren Marica Tartler (W11, MTV) und Charlotte Mellin (W10, MTV) mit jeweils 8,6 Sek.                                                                                                                                                                                                                                                           Charlotte  - Siegerin W10  - mit perfektem                                                                                                                                                                                                           Absprung 

Den Ball warf Johannis Wachsmann (M10, MTV) mit 38m am weitesten.

Über 800m lief Isabel Wilson Reyna (W10, MTV) über 800m mit 3:15,3 Min. eine ausgezeichnete neue persönliche Bestzeit.

Stadtmeister 2022

Dreikampf

M14 Jannes Deckert (MTV Schöningen)                                W15 Zoe Fey Heinsch (MTV)
M11 Michel Heidemann (MTV)                                                W14 Maria Antoniadou (MTV)
M11 Luis Kurzwa (SV Esbeck)                                                 W12 Georgia Antoniadou (MTV)
M10 Johannis Wachsmann (MTV)                                           W11 Augusta Nabel (MTV)
M9   Luca Ogrowsky (SV Esbeck)                                           W10 Charlotte Mellin (MTV)
M8   Josha Günther (SV Esbeck)                                              W9   Sara Wilson Reyna (MTV)
M7   David Wolter (SV Esbeck)                                                  W8   Mira Peine (MTV)
M5   Tom Plagge (MTV)                                                               W7   Sahra-Lou Küstner (MTV)

800m-Lauf

M11 Luis Kurzawa (SV Esbeck)                                                  W15 Ellen Reinhold (SV Esbeck)
M9   Luca Ogrowsky (SV Esbeck)                                              W12 Georgia Antoniadou (MTV)
M8   Jakob Falk (SVEsbeck)                                                       W11 Augusta Nabel (MTV)
M7   David Wolter (SV Esbeck)                                                 W10 Isabel Wilson Reyna (MTV)                                                                                                                                                                                                   W9   Sara Wilson Reyna (MTV)                                                                                                                                                                                                   W8   Mira Peine (MTV)
                                                                                                   W7   Sahra-Lou Küstner (MTV))

Speerwurf

Frauen Jessica Ndotoni (MTV)                                                  MJ U18 Finn Kurzawa (MTV)
W15     Ellen Reinhold (SV Esbeck)                                         M55       Martin Thomsen (MTV)
W40     Susanne Heinsch (MTV)                                               M65       Eckhard Heyne (MTV)

Dank der Hilfe der Eltern und weiterer MTVer (insgesamt 15) konnten die Wettkämpfe reibungslos durchgeführt werden. Herzlichen Dank an alle Kampfrichter/innen und Riegenführerinnen.

 

Günter Sievert

Norddeutsche Seniorenmeisterschaften

07. September 2022 
Norddeutscher Meistertitel für Kerstin Gericke

Am 3. und 4. September fanden in Mahlow (Brandenburg) die Norddeutschen Meisterschaften der Senioren statt.

Vom MTV Schöningen nahmen Kerstin Gericke, Christine Piehozki, Martin Thomsen und Thomas Böhm teil.

Kerstin Gericke (W50) konnte im Hochsprung einen überzeugenden Sieg feiern. Sie übersprang 1,41m im ersten Versuch und siegte mit 8cm Vorsprung. Sie verzichtete wegen des zeitnah stattfindenden Dreisprungs auf weitere Sprünge. Im Dreisprung hatte sie mit starkem Gegenwind zu kämpfen. Ihr bester Versuch landete bei 9,58m. 2,5m Gegenwind pro Sekunde blies ihr dabei entgegen. Damit wurde sie Zweite, es fehlten nur zwei Zentimeter zum Sieg. Der starke Gegenwind beeinflusste auch am zweiten Wettkampftag die Leistungen im Weitsprung. Mit 4,33m wurde Kerstin ebenfalls Zweite.

Zweite Plätze errang auch Christine Piehozki (W40) im Kugelstoß und im Diskuswurf. Ihre Leistungen 9,04m und 31,20m. Im Diskuswurf verfehlte sie ihre Jahresbestleistung um winzige zwei Zentimeter.

Martin Thomsen (M55) warf den 1,5 kg-Diskus auf 37,68m. Damit sprang ein weiterer zweiter Platz für die MTV-Athleten heraus.

Ebenfalls im Diskuswurf startete Thomas Böhm (M60). Mit 33,60m belegte er den fünften Rang.

Kerstin 

 

Günter Sievert

Kinder- und Jugendwettkämpfe

31. August 2022

Am 06. September finden im Elmstadion die Schöninger Stadtmeisterschaften statt. Beginn der Wettkämpfe ist für die Kinder und Jugendlichen der U8 bis U16 um 16.30 Uhr. Dreikämpfe und im Anschluss daran 800m-Läufe werden ausgetragen.

Für die Jugendlichen und Frauen, Männer, Seniorinnen und Senioren ist die Disziplin Speerwurf ausgeschrieben. Beginn etwa um 18.30 Uhr. 

Obwohl gestern beim Training 20 Kinder anwesend waren, fehlten noch viele. Nutzt am Freitag unbedingt das letzte Training vor den Stadtmeisterschaften.

Am 24. September findet in Helmstedt das letzte Kinder- und Jugendsportfest statt. Insbesondere die Kinder und Jugendlichen, die bereits an zwei Sportfesten teilgenommen haben, können mit der Teilnahme an ihrem dritten Sportfest in die Jahres-Pokalwertung kommen. Für die drei Erstplatzierten jedes Jahrgangs gibt es Pokale.

In der Presse wurde es bereits angekündigt. Der MTV-Sportplatz an der Marienstraße wurde in diesem Jahr 100 Jahre alt. Aus diesem Anlass findet am 03. September für die Mitglieder ein Fest statt. Für ein Training an diesem Tag suche ich noch Kinder, die sich daran beteiligen. 

 

Günter Sievert

 

 

 

  

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.