Deutsche Seniorenmeisterschaften vom 12.-14.07.2019 in Leinefelde-Worbis

Erstmals nahm Kerstin Gericke (W45) an den Deutschen Seniorenmeisterschaften teil. Sie wurden in Leinefeld-Worbis (Thüringen) ausgetragen.  Kerstin ging im Weitsprung und im Dreisprung an den Start. Ihre erste Disziplin war der Weitsprung. Sie kam mühelos in den Endkampf. Nach sechs Versuchen belegte sie am Ende mit 4,76m den vierten Platz und schrammte nur knapp an einer Medaille vorbei. Am Sonntag startete sie im Dreisprung. Kerstin gelangen mehrere sehr gute Sprünge über die 9m hinaus (9,40m, 9,41m, 9,45 und 9,47). Mit 9,47m belegte sie am Ende einen ausgezeichneten zweiten Platz. Vom Sieg trennten sie gerade mal 9 cm.  

 

Sportfest in Königslutter

Kristin Wachenschwan springt am 07.07.2019 beim Sportfest des TSV Lelm in Königslutter 5,27m (!) weit. Auch Kerstin Gericke (W45) übertrifft erstmals   die 5m-Marke.

18. Sprinter- und Springermeeting im Elmstadion

Zum 18. Mal richtete der MTV das Sprinter- und Springermeeting am 02.07.2019 im Elmstadion aus.

Wie es inzwischen Tradition ist, hatte der MTV Schöningen wieder zu einem Sprinter- und Springermeeting zwei Tage vor den Sommerferien ins Elmstadion eingeladen. Die Beteiligung war mit 86 Aktiven aus 11 Vereinen erfreulich gut und lag nur knapp unter der des vergangenen Jahres. Für den MTV traten 21 Aktive an.

In der Frauenklasse siegte Katharina Schmidt im Dreisprung und im 100m-Sprint jeweils vor Kerstin Gericke. 9,46m zu 9,41m lauteten ihre Ergebnisse im Dreisprung. Damit sind sie in der Landesliste platziert. Im Hochsprung der Frauen siegte Lisa-Sophie Müller mit 1,48m Im Land steht sie damit an 11. Stelle. Kristin Wachenschwan (U18) präsentierte sich ebenso in starker Wettkampfform. Sie verbesserte ihre persönliche Bestleistung im Weitsprung auf 4,91m, sprang 10,47m im Dreisprung und sprintete 13,7 Sek. über die 100m. Die schnellsten Jungen auf der 50m-Sprintstrecke waren Jannes Deckert (MTV) und Levin Dolman (Esbeck). Sie siegten mit 8,2 Sek. Für Jannes war es eine neue persönliche Bestzeit.

Sieger vom MTV Schöningen:

Frauen: Katharina Schmidt 100m, Dreisprung,
               Lisa-Sophie Müller Hochsprung
U 18:   Kristin Wachenschwan 100m, Dreisprung
W15:  Leoni Mielnik Weitsprung
W7:    Charlotte Mellin Weitsprung

U20: Jan-Peter Bach 100m,
M11: Jannes Deckert 50m, Weitsprung,
M7:  Johannis Wachsmann Weitsprung
M5:   Mats Renner 50m, Weitsprung

Die äußeren Bedingungen (Wetter und Wettkampfstätten) waren gut. Problematisch wird es mit der Anlaufbahn für die höher gelegenen Weitsprunggruben. Ob sie im nächsten Jahr noch benutzt werden können, erscheint mehr und mehr fraglich.

Bei den Kampfrichterinnen und Kampfrichtern bedanke ich mich ganz herzlich für ihre Hilfe bei der reibungslosen Ausrichtung der Veranstaltung.

Günter Sievert

 

Kinder- und Jugendsportfest in Helmstedt

 

Johannis - Sieger der Alterklasse M7

Am 29.06.2019 richtete der TSV Germania Helmstedt sein Kinder- und Jugendsportfest im Maschstadion aus. Vom MTV nahmen neun Kinder und Jugendliche teil. Sieben MTVer erreichten Podestplatzierungen im Dreikampf.

Sieger im Dreikampf:
Mara Höhne, W6
Johannis Wachsmann, M7
Leoni Mielnik, W15
 

2. Platz
Mats Renner, M6
Andre Pellino, M12
Amelie Gohlke, W14

3. Platz
Merle Höhne, W11 

Bezirksmeisterschaften im Hammerwurf

Christine Piehozki siegte bei den Bezirksmeisterschaften am 26.06.2019 in Salzgitter-Bad im Hammerwurf. Ihr reichten 34,  m zum Sieg in der Altersklasse W40.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok