Einladung zur MTV - Braunkohlwanderung

Wir treffen uns am 13.02.2022 um 10:00 Uhr am Parkplatz des Paläon, dort beginnt unsere Wanderung. Anschließend, gegen 13:00 Uhr findet ein gemeinsames Mittagessen im Cafe & Bistro "Zum Elmsee" statt. Aus organisatorischen Gründen ist es wichtig, daß ihr euch und euren Essenswunsch bis spätestens 16.01.2022 anmeldet und die Vorkasse entrichtet.

Folgendes kann ausgewählt werden Braunkohl 15,00€, Jägerschnitzel 14,50€ oder Veggie Burger für 11,90€.

Kim: 05352/969554, Uwe: 05351/595150

Wir freuen uns auf einen schönen Tag mit Euch!

Jahreshauptversammlung 2021 im Vereinsheim

Treue Mitglieder stärken den MTV Schöningen

Der aktuellen Corona-Situation geschuldet, wurde die Jahreshaupt-versammlung auch in diesem Jahr verspätet, als 3G-Veranstaltung im frisch renovierten Vereinsheim abgehalten.

Im Bericht des ersten Vorsitzenden, wies Heinz Schnabel daraufhin, dass der Sportbetrieb, in den letzten beiden Jahren häufig der aktuellen Situation angepasst werden musste. Übungs- und Trainingsstunden fielen aus und Online-Sport-Angebote konnten den Bedarf nicht wirklich decken.

Dies beeinflusste selbstverständlich die Mitgliederzahlen des MTV.
Mit 995 Mitgliedern weist das Jahr 2020 allerdings kaum auffällige „CORONA-Verluste“ auf, obwohl Kinder-, Jugendgruppen schon auffällig betroffen waren und die Kursangebote ausfielen.

Eine wichtige Erkenntnis ist auch, dass der MTV mit seinem breitangelegten Sport- und Kursangeboten weniger empfindlich auf Mitgliederabgänge reagiert und Dank seiner treuen, verantwortungsvollen Mitglieder/Innen immer noch hervorragend aufgestellt ist.

Dies ist auch der Verdienst alle der Menschen, die sich im und um den MTV engagieren. Heinz Schnabel sprach seinen herzlichen Dank an alle Vorstandsmitglieder/Innen, Abteilungsleiter/innen, Trainer/innen, Übungsleiter/innen, Platzwarte und Mitglieder/innen aus und machte deutlich, dass der Vereinsbetrieb ohne die ehrenamtlichen Personen nicht zu schaffen ist.

Kassenwart Ralph-Harold Roy zeigte in seinem Bericht die Ein- und Ausgabensituation des Jahres 2020 auf und erläuterte die notwendig gewordenen Investitionen für die kostenaufwendigen vereinseigenen Anlagen, dazu gehörten zum Beispiel die Anschaffung von Sportgeräten, die Erneuerung des Daches im Sanitärbereich, sowie der Bau einer Hammer- und Diskuswurfanlage im Elmstadion.

Er bedankte sich bei allen Mitgliedern, Sponsoren und Spendern für die teilweise großzügige Unterstützung, sowie Hilfe und erläuterte beim Vorstellen des Haushaltsplanes für 2021 die, durch die Corona-Pandemie entstandenen, monetären Verschiebungen.

Einer der wichtigsten Tagesordnungspunkte war die Neuwahl des Vorstandes.

Das Ergebnis ist die einstimmige Wiederwahl der bisherigen, langjährigen Vorstandsmitglieder: Heinz Schnabel, Günter Sievert, Christine Behrens, Ralph-Harold Roy, Gabriele Sosnowicz, Thomas Wippich und Claudio König. Auch der langfristig vakante Posten des Pressewartes konnte bei dieser Wahl mit Andreas-Uwe Klatt neu besetzt werden.

Vor Abschluss der Versammlung gab es für Heinz Schnabel und Ralph-Harold Roy noch eine Überraschung. Der Niedersächsischen Landessportbund würdigte die Beiden mit Urkunde und Ehrennadel für ihre hervorragenden Verdienste um die Förderung des Sportes und in Anerkennung ihres unermüdlichen Eintretens für ihre Ziele!

Jahrestreffen 2021 im Elmhaus

80 und 70 Jahre im MTV sind Ilse Lindemann und Ilse Schäfer

Mit Unterstützung der Stiftung Anatol Buchholtz konnte das Jahrestreffen des MTV Schöningen im Elmhaus Schöningen nach der aktuellen 2G Corona Verordnung durchgeführt werden.
Der 1. Vorsitzende, Heinz Schnabel, zeigte auf, das gerade in der aktuellen Corona Situation das traditionelle Jahrestreffen mit einem Imbiss und Getränken ein wichtiges Zeichen des Dankes und der Wertschätzung für die Jubilare, die Ehrenamtlichen, Übungsleiter, Trainer und Sponsoren ist und bleibt.
Die an diesem Abend vorgenommenen Jubilar-Ehrungen beinhalteten zwei außergewöhnlich lange Mitgliedschaften. Auf eine 80jährige Vereinszugehörigkeit in der Tennisabteilung kann Ilse Lindemann zurückblicken. Im Alter von 80 Jahren wurde sie noch häufig mit dem Tennisschläger in der Hand auf dem MTV Platz gesehen. Ilse Schäfer kann auf eine 70jährige Vereinszugehörigkeit zurückblicken. Sie will nach dem Herz-Fitnesstraining wieder die gesamte Palette des MTV Seniorinnensports nutzen. Für weitere langjährige Mitgliedschaften wurden geehrt:

für 50 Jahre Mitgliedschaft: Inge Illing, Manuela Marschall, Helga Pause, Siegfried Pause, Annelies Knoblauch
für 40 Jahre Mitgliedschaft: Gertrud Imm, Friedrich Wilhelmi, Bernhard Nawrot, Friedrich Tramp
für 25 Jahre Mitgliedschaft: Thomas Böhm, Magdalene Honka, Christiane Gehre.

Klatt 2 kvon links: Helga Pause, Bernhard Nawrot, Inge Illing, Ilse Lindemann, Friedrich Tramp, Magdalena Honka, Heinz Schnabel, Siegfried Pause, Christiane Gehre, Manuela Marschall, Gertrud Imm, Ilse Schäfer, Friedrich Wilhelmi, Thomas Böhm.

Annelies Knoblauch konnte leider aus gesundheitlichen Gründen an ihrer Jubilar-Ehrung nicht teilnehmen.

Nach dem Genuss des hervorragenden Imbisses der Gastronomie des Elmhauses wurde mit einer Präsentation historischer Fotos von der MTV Platzanlage auf das 100jährige Jubiläum der Anlage in 2022 eingestimmt. Der Termin für die Jahreshauptversammlung am, 29. Okt. 2021, 18 Uhr, im Vereinsheim an der Marienstraße wurde bekannt gegeben.

Aktuelle CORONA Warnstufen

Liebe MTVer/innen,

der Landkreis Helmstedt erlässt Allgemeinverfügung: erweiterte 3G-Regel gilt ab Montag, 13.09.2021.

Sieben-Tage-Inzidenz liegt heute, 11. September, im Landkreis Helmstedt den fünften Werktag in Folge über 50. Gemäß der Niedersächsischen Corona-Verordnung erlässt der Landkreis Helmstedt deshalb eine Allgemeinverfügung. Damit gilt ab Montag, 13. September, die erweiterte 3G-Regel, die bestimmte Angebote und Dienstleistungen auf gegen Corona geimpfte, negativ getestete oder genesene Menschen beschränkt. Ausgenommen sind Kinder, die jünger als sechs Jahre oder noch nicht eingeschult sind und Schülerinnen und Schüler, die regelmäßig in der Schule getestet werden.

Für die Sportausübung in geschlossenen Räumen gilt ab Montag, 13.September, die 3G-Regel.

Der Landkreis informiert täglich über diesen Link:

https://www.helmstedt.de/verwaltung/dienstleistungen/dienstleistung.php?id=692&menuid=662&refmenuid=1114&reftopmenu=782&topmenu=637;

 
Die Landesregierung informiert über die täglich aktuelle Corona-Situation mit diesem Link: 
Corona Warnampel 09 21 a    Corona Warnampel 09 21 b
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Corona Warnampel 09 21 c

"sportVEREINtuns" Kinder in Bewegung

Der KSB-Aktionstag "Kinder in Bewegung" wurde mit zufriedenen Veranstaltern und guter Beteiligung am 28. August 2021 auf den Platzanlagen des BSV Union Schöningen, des MTV Schöningen und der Platzanlage der Tennisabteilung des MTV durchgeführt. Beteiligte Vereine waren der TC-, der MTV- und der BSV Union Schöningen. Den Kindern wurden über 4 Stunden Schnupperstationen im Handball, Fußball, Tennis, Leichtathletik, Jazzdance, Bogenschießen, Dart und Turnen angeboten. Zum Austoben standen eine Hüpfburg und ein Kletterturm zur Verfügung. Belohnt wurden die Aktivitäten mit einem KSB-Gutschein für eine Vereinsanmeldung.
KSB Kinder in Bewegung g
zum Vergößern bitte auf die Fotos klicken
Fotos von den Aktivitäten auf der MTV Platzanlage: Henner Karn

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.