MTV-Turner-/innen glänzen beim MTV-Ball 2020 im Palas

Unsere beiden atraktiven Turngruppen begeistern über 200 Gäste mit ihren Aufführungen beim traditionellen MTV Ball im Palas des Schöninger Schlosses.

Wie in den letzten Jahren präsentierten sich sowohl eine jüngere als auch eine ältere Turngruppe perfekt geschminkt und in glitzernden Turnanzügen mit zwei musikalischen rhythmischen Vorführungen dem temperamentvoll mitgehenden Publikum.

Die erste Gruppe zeigte gekonnt und sicher u.a. akrobatische Sprünge und Radwenden mit einem sehr guten Gleichgewichtsgefühl auf dem Schwebebalken nach einer Choreografie zum Song „Die Delphine“ aus Tabaluga von Peter Maffay.

Die ältere Gruppe präsentierte sich mit der sehr gelungenen Choreografie aus dem Musical „The Greatest Showman“.

Zu Beginn zeigten die Turner-/innen sehr einfühlsam akrobatischen Figuren, Sprünge und Hebefiguren zum Song „Never Enough“ von Loren Allred.

Übergehend folgte die sehr rhythmische Präsentation zum Song „The Greatest Show“ von Hugh Jackman. Spätestens jetzt war das mitgehende Publikum aus dem Häuschen und spendete stehend Applaus.

Die Choreografien entwickelten die Übungsleiterinnen Brigitte Karn und Petra Karkossa mit ihren Gruppen eigenständig.

Alles in allem war es erneut eine phantastische Darbietung unserer Turner-/innen, die mit jeweils einer Rose und viel Applaus verabschiedet wurden.

Impressionen

Unsere Turner / Turnerinnen wurden gefilmt

Im Rahmen der REWE-Kampagne "Scheine für Vereine" wurden Filmaufnahmen in unserer Halle mit dem Turner, mit den Turnerinnen von Brigitte Karn erstellt.
REWE Filmteam
Das aus Düsseldorf angereiste Team einer Werbegesellschaft, mit einer netten Moderatorin und einem Regie- und Kameraprofi filmte und befragte Übungsleiterin Brigitte Karn und einige Mitglieder ihrer Gruppe fast 3 Stunden lang in unserer Halle. Für die Filmaufnahmen wurden auch einige gekonnt vorgetragenen Turnübungen verlangt.
Die Aufnahmen gibt es hier.

MTV Turnerinnen begeistern beim GoSportsDay in Königslutter

Bei strahlendem Sonnenschein und vielen sportbegeisterten Zuschauern konnten beide Gruppen ihr turnerisches Können auf der großen Bühne demonstrieren. Beide Gruppen erhielten für ihre hervorragenden Darbietungen tosenden Beifall.
Die kleine Gruppe (Alter zwischen 6 und 11 Jahre) umfasste 7 Mädchen und turnte zu der Musik „Quando m`ínnamoro“ von Gigliola Cinquetti. Die ältere Gruppe (Alter zwischen 12 und 20 Jahre) mit 9 Mädchen und einem Jungen turnte zu den Musikstücken von „Crazy in Love“ von Nicole Andersson und "Espana Walzer" der Wiener Philharmoniker. Sie zeigte u.a. Überschläge, Salti und Flick-Flack auf der mit Turnmatten hergerichteten Bühne.
Beide Gruppen werden voraussichtlich beim MTV-Ball im Pallas Ende Januar erneut ihr Können demonstrieren. Bis dahin wird die kleine Gruppe etwas neues einstudieren und die Älteren werden den Espania Walzer noch um ein Stück erweitern.

MTV GoSport KGSL red

Tosender Applaus für unsere Turnerinnen beim MTV-Ball 2018 im Schöninger Schloss

Am 27.Januar fand im Palas des Schöninger Schlosses wieder der traditionelle MTV-Ball statt. Unsere Turnerinnen zeigten drei sehr unterschiedliche begeisternde Darbietungen. Die jüngere Gruppe bot eine tolle Vorführung mit turnerischen und tänzerischen Elementen zum Song von Quando m` Innamore. Nach einer allgemeinen Tanzeinlage des wieder sehr gut besuchten Balls, führte die ältere Gruppe eine begeisternde Bodenturn-Choreografie von Lara und Cailin vor. Der krönende Abschluss war die akrobatische Kasten-Trampolinshow der älteren Gruppe zum Song von Mungo Jerry „In The Summertime“. Brigitte Karn und Petra Karkossa, die in vielen Trainingsstunden die spektakulären Turnelemente und Choreografien erarbeiteten, freuten sich über den langanhaltenden Applaus. Die Vorführungen werden noch lange in bester Erinnerung der Turnerinnen und Ballgäste bleiben.

Impressionen unserer älteren Gruppe

Impressionen unserer jüngeren Gruppe

Turnerinnen begeistern beim MTV-Ball im Schöninger Schloss

Am 28. Januar fand im Palas des Schöninger Schlosses der traditionelle gut besuchte Winterball des MTV Schöningen statt. Die Partyband Happy Together sorgte für eine ausgelassene Stimmung und eine mit Tanzpaaren gut gefüllte Tanzfläche. Eine Attraktion war wieder einmal die Mädchen-Turngruppe des MTVSchöningen. Sie überzeugte gekonnt mit akrobatischen Figuren und Sprüngen beim Bodenturnen. Die von Brigitte Karn und Petra Karkossa in vielen Trainingsstunden erarbeiteten Choreografien wurden mit lang anhaltendem Applaus gefeiert. Erstmals zeigten die Mädchen auch begeisternde Darbietungen mit Bändern und Reifen. Abschließend präsentierten Lara und Lea Schlord ihre selbst kreierte harmonische turnerische Tanzdarbietung.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.