Sommerferien

Es ist mal wieder soweit. In der Zeit vom 03.07. - 14.08.2019 findet kein Kindertraining statt. Das erste Training nach den Sommerferien iat am 21.08.2019.

In der Ferienzeit trainieren die Erwachsenen Mittwochs von 19 - 20.30 Uhr. Wer lust und Zeit hat, darf gern zum Schwitzen in die Halle kommen.

Wie auch in den letzten Jahren bieten wir im Ferienpass einen Selbstverteidigungskurs für Mädchen an. Termin: 17.07.2019 von 17.30 - 19.00 Uhr. Anmeldung über den Ferienpass.

Das Trainerteam wünscht allen schöne Ferien und einen erholsamen Urlaub

 

Judo und Ju Jutsuka beim 58. Jerxheimer Volksfest

Die Judo und Ju Jutsuka vom MTV Schöningen haben das 58. Jerxheimer Volksfest mit einer Judo und Ju Jutsuvorführung am 14.06. bereichert. Rund 30 Sportler haben sich die letzten Wochen intensiev auf die Vorführung vorbereitet und auf den Punkt genau präsentiert.

Mit viel Lob und anerkennende Worte wurde ihre Vorführung belohnt. Ein Dank an alle die bei der Organisation und beim Vorbereiten geholfen haben.

IMG 0087

 

2. Platz beim Beachvolleyball

Beim Beachvolleyballturnier des TSV Jerxheim haben die Ju Jutsuka den 2. Platz aus 2018 erfolgreich verteidigen können. Bei bestem Wetter und gut vorbereiteter Anlage sind vier Manschaften gegeneinander angetreten und haben in spannenden Spielen Turniersieg ausgespielt. Spielertrainer und Coach Marco Gritzan hat für 2020 den angriff auf Platz 1 angekündigt.

1 signal 2019 05 26 221805

 

10er Staffel der Judokinder belegt den 2. Platz

Beim 28. Staffellauf rund um den Heeseberg haben die jungen Judoka mit einer 10er Staffel den 2. Platz belegt.

Bei bestem Laufwetter sind sie hoch motivert an den Start gegangen und haben die 12,45km in 0:59:04,6 Std. zurückgelegt.

Schneller war nur die Staffle der LG Heeseberg. Für das nächste Jahr haben die Läufer schon angekündigt zusätzlich einen 5er Staffel zu stellen.

IMG 20190525 WA0015

Für die Judoka gingen an den Start: Startläufer Fynn Schwetje, Linus Ziegler, Emelie Kersting, Willy Schauch, Felix Heidebreok, Fynn Baumann, Florin Dunker, Rahel Yemane Berhe, Ben Graf und Lotte Ziegler

Gratulation vom Trainerteam  

Norddeutscher Vizemeister vom MTV Schöningen

Am 27.04.2019 fanden beim TuS Finkenwerder in Hamburg die Norddeutschen Meisterschaften im Ju Jutsu Fighting statt. für den MTV Schöningen sind Martin Baumbach in der Gewichtsklasse -94kg und Andrej Balakin in der Klasse bis 77 kg an den start gegangen. Trotz sehr guter kämpferischer Leistung ist es Andrej Balakin nicht gelungen sich gegen seien Gegner durchzusetzte. Für ihn hieß es am Ende Platz 7.

Besser lief es für Martin Baumbach. Obwohl er sich sehr früh im Wettkampfverlauf an den Rippen verletzt hatte, gelang es ihm doch sich gegen seine Gegner durchzusetzten. Am Ende musste er sich nur seinem Finalgegner Torben Voss vom TSV Bassen geschlagen geben. Somit statt Martin Baumbach am Ende eines langen Wettkapftages als zweitplatzierter auf dem Treppchen.

 20190606 073226

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok