Geplante Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes

Liebe Judo und Ju-Jutsuka

Seit Ende Oktober können wir leider kein geregeltes Training mehr abhalten. Mit den letzten Updates zu den Corona-Maßnahmen eröffnet sich die Chance, nach den Osterferien wieder in Gruppen in der Halle trainieren zu können. Dies ist aber stark von der Entwicklung der Inzidenzwerte in der Region und in Deutschland abhängig. Aktuell planen wir Trainer, das wir ab dem 12.04.2021 wieder mit Ju-Jutsutraining und ab dem 14.04.2021 mit dem Judotraining beginnen können. Wir werden am Hygienekonzept vom letzten Jahr festhalten. Zu Beginn des neuen Trainings werden wir auch erst einmal keine neuen Kinder in die Gruppen aufnehmen. Hiermit würden wir bis zu den Sommerferien warten. 

Wir warten nun ab wie sich die Situation entwickelt, und hoffen das es bald wieder losgehen kann. 

Euer Trainer Team 

Wir wünschen besinnliche Weihnachtstage

Liebe Judo und Ju-Jutsuka,

2020 war ein Jahr, wie wir es so noch nicht erlebt haben. Ein Jahr, fest im Haltegriff von Covid-19.

Das gesellschaftliche Leben wurde ausgehebelt, der Sportbetriebt abgewürgt.

Doch wir lassen uns davon nicht aus der Bahn werfen. Wer zweimal fällt, muss drei Mal wieder aufstehen.

Ob Tandoku-renshu dem Besenstiel oder Russen- Twist auf dem Rasen. Wir haben dem Virus den kalten Seoi Nage gezeigt.

Auch 2021 wird weiter von Einschränkungen bestimmt. Aber wir lassen uns den Spaß und die Freude am Sport nicht nehmen.

Daher wünschen wir euch frohe und besinnliche Feiertage und ein Hansoku-make für 2020.

Euer Trainer Team

1. Virtuelle NJV Quiz Show für die NJV-Jugend

Finde heraus, wie viel Judowissen in Dir steckt.

Ihr liebt Euren Sport und vermisst ihn in Zeiten des Lockdowns? Dann ist die erste NJV Quiz Show genau das Richtige für Euch.

Zwar könnt Ihr Euch zurzeit nicht auf der Judomatte treffen, um an Techniken zu feilen, Euch mit Vereinskameraden auszutauschen und im Randori alles zu geben.

Am Donnerstag, den 10.12.2020 habt Ihr allerdings die Möglichkeit, Euch mit anderen Judoka zu messen und Euer Judoverständnis unter Beweis zu stellen. Um 17:30 Uhr seid Ihr herzlich eingeladen, Euer Judowissen im NJV Quiz zu testen – natürlich virtuell und ohne Kontakt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Unser Quiz ist offen für die NJV-Jugend ab 12 Jahren, aber auch junge Erwachsene heißen wir herzlich Willkommen.

Auf die besten drei Kandidat*innen warten kleine Preise, also blättert noch einmal durch Eure Unterlagen zur Gürtelprüfung oder schaut auf unserer Website oder auf der des DJB vorbei, um perfekt vorbereitet in die Quiz Show zu starten und vorne mit dabei zu sein. Und: Die Vergangenheit hat gezeigt, dass nicht unbedingt die Älteren am meisten Ahnung haben!

Anmeldungen nehmen wir unter der E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen.

Wir freuen uns auf Euch!

Judo Quiz

Geldregen für die Judo und Ju Jutsuka

Seit 2008 fördert BS|ENERGY ehrenamtliche Tätigkeiten von Beschäftigten der Gruppe (d.h. BS|ENERGY, BS|NETZ und SE|BS) mit einer jährlichen Spende von insgesamt 25.000 Euro. Auch in diesem Jahr hatten alle Mitarbeiter*innen wieder die Chance, eine 500-Euro-Spende für ihren Verein zu erhalten. Daniela Dunker hatte sich mit ihrer ehrenamtlichen Arbeit für die Judo- und Ju Jutsu Abteilung beworben. Coronabedingt musste man in diesem Jahr "nur" 30 Stunden ehrenamtlich in einem Vereinen aus den Bereichen Kunst, Kultur, Umwelt, Soziales, Bildung und Sport oder gemeinnützigen Organisationen (z. B. Freiwillige Feuerwehr, THW oder Rotes Kreuz) sowie deren Fördervereinen tätig/aktiv sein. 

Ja und ohne euch lange auf die Folter zu spannen... Wir (der MTV Schöningen) wurden gezogen!!!

Am 3.12. wird Daniela virtuell an der "Scheckübergabe" teilnehmen, leider dieses Jahr Coronabedingt ohne Gruppenfoto.

Vielen Dank vom Trainerteam für diese tolle Spende!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.