15 Jahre Nordic Walking

Das 15-jährige Jubiläum war Anlass für Christiane Gehre (3. von rechts) den 1. Parkplatz am Eingang zum Schöninger Forst mit blau-weißen Vereinsfarben und Luftballonen aus dem Winterschlaf zu wecken. Sie berichtete von den Anfängen des Walkens, mit dem Start an der St. Lorenzkirche und freute sich über die anwesenden noch immer aktiven 6 Gründungsmitglieder, der inzwischen auf 28 Teilnehmer/innen angewachsenen Gruppe. Besonderer Dank galt Ralph Roy, dem immer gut gelaunten Übungsleitern, der es sich nicht nehmen ließ, zu einem kleinen Imbiss mit einem Glas Sekt einzuladen. Nach dem er für seine - auch bei schlechtester Witterung - nie nachlassende Walkleidenschaft einen „EURO-Blütenstrauß“ überreicht bekam, versprach er ein Jubiläums-Walkingausflug zu organisieren.
Auf dem kleinen Foto sind die Teilnehmer/innen der Gründungsgruppe beim 1. Start vor 15 Jahren zu erkennen.
15 Jahre Walking b
Die Walker/innen treffen sich mittwochs um 9 Uhr und freitags um 15 Uhr am 1. Parkplatz im Schöninger Forst. In den Walkingstopps werden gymnastische Dehn-, Kräftigungs- und manchmal lustige Geschicklichkeitsübungen mit einbezogen. Die Pulskontrolle ist selbstverständlich, es wird auch eine leistungsorientierte Gruppeneinteilung angeboten, so dass noch genügend Atemluft für eine entspannte oder interessante Unterhaltung möglich ist.
 
zum Vergrößern bitte auf die Fotos klicken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.