Boxstandsack mit Beton gefüllt

Der Standboxsack der Boxer des MTV Schöningen steht nun kippsicher und fest auf dem betongefüllten schweren Fuß des Boxsackes. 
CNabel Boxbirne Karre
Die Firma „Auto NABEL“ füllte den Standfuss mit Beton auf und überreichte zusätzlich zum sicheren Transport, des nun sehr schweren Boxgerätes, eine große, stabile Fasssackkarre. Mit einer steckbaren Hubstange und einer Verstärkung im Fussbereich kann der Boxsack nun kinderleicht in der Turnhalle an der Weinbergstraße bewegt werden. Trainer Michael Heißenbüttel und Betreuer Oliver Essel freuten sich bei der Übergabe durch den Chef der Kfz-Firma, Christian Nabel, über die nun wieder vorhandene Möglichkeit das Boxtraining abwechslungsreich zu gestallten.
 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.